1. Kompanie sagt Osterjuxschießen ab

Die 1. Kompanie der Schützengilde Haltern e.V. sagt aufgrund der aktuellen Situation die für den 13.04.2020 geplante Veranstaltung ab.
Ferner wird das 14-tägige Übungsschießen bis auf weiteres ausgesetzt.
Auch auf den Besuch von Geburtstagen von Kompaniemitgliedern durch den Vorstand, verzichten wir bis auf weiteres und bitten um Euer Verständnis.
Unsere nächste geplante Veranstaltung ist unser Sommerfest im Juni.
Wir halten Euch auf dem Laufenden und wünschen Euch allen gute Gesundheit!