Kegeln der 1. Kompanie

Am 04. Januar veranstaltete die 1. Kompanie der Schützengilde Haltern e.V. wieder ihren traditionellen Kegelnachmittag auf 2 Bahnen im Saloon.
Wie immer zählten nicht nur die Punkte auf der Bahn, sondern auch ein wenig Glück bei weiteren Spielen eine Rolle. Es waren 27 Mitglieder anwesend. Jeder Kegler erhielt einen Preis.
Sonderpreise erhielten für den 1 Platz Franz Wilde, 2 Platz Jonas Turek, 3 Platz Willi Hessel. Den Trostpreis bekam Wolfgang Schäfer. Es war wieder einmal eine schöne Veranstaltung die den Zusammenhalt der Kompanie wiederspiegelt.